Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Sie können die Verwendung über Einstellungen in Ihrem Browser unterbinden, müssen dann unter Umständen aber mit Einschränkungen bei der Nutzung rechnen.

Daniel Osterland
Dr. Rüdiger Kuhnke
HNO-Facharztpraxis

Die nächste Samstags-Privatsprechstunde findet am

21. Juli von 10-12 Uhr in der Praxis Kudamm 139 statt.

Sind Sie gesetzlich versichert behandeln wir Sie an diesem Tag gerne als Selbstzahler.
Bitte beachten Sie die geänderten Sprechzeiten während der Sommerferien.

Die nächste Samstags-Privatsprechstunde findet am

21. Juli von 10-12 Uhr in der Praxis Kudamm 139 statt.

Sind Sie gesetzlich versichert behandeln wir Sie an diesem Tag gerne als Selbstzahler.
Bitte beachten Sie die geänderten Sprechzeiten während der Sommerferien.

Die nächste Samstags-Privatsprechstunde findet am

21. Juli von 10-12 Uhr in der Praxis Kudamm 139 statt.

Sind Sie gesetzlich versichert behandeln wir Sie an diesem Tag gerne als Selbstzahler.
Bitte beachten Sie die geänderten Sprechzeiten während der Sommerferien.

Die nächste Samstags-Privatsprechstunde findet am

21. Juli von 10-12 Uhr in der Praxis Kudamm 139 statt.

Sind Sie gesetzlich versichert behandeln wir Sie an diesem Tag gerne als Selbstzahler.
Bitte beachten Sie die geänderten Sprechzeiten während der Sommerferien.

Clayallee 177|D-14195 Berlin
Fon 030 821 03 64|Fax 030 890 953 00
praxis@hno-ok.de

Sprechzeiten 23.07.–29.07.
Montag  . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  . . . . 14.00–19.00
Dienstag  . . . . . . . . . 08.30–13.00 . . . . 15.00–18.00
Mittwoch  . . . . . . . . . 09.00–14.00
Donnerstag  . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  . . . . 15.00–20.00
Freitag  . . . . . . . . . 09.00–14.00
Samstag  . . . . . . . . . 10.00–13.00 *
Sonntag  . . . . . . . . . geschlossen
und nach Vereinbarung* Privatsprechstunden im Wechsel mit der
Praxis Ku'damm Termine siehe oben links

Ihre HNO-Praxis in Berlin-Dahlem

In unserer Praxis haben wir auf die Fahne geschrieben, uns dem Leiden des Patienten mit möglichst großer Hingabe zu widmen. Deshalb geben wir jedem Patienten die Zeit, die er braucht, und bieten Therapie­möglichkeiten auch außerhalb der Norm an.

Gerade in Zeiten in denen die politischen Umstände Ärzte zwingen, möglichst viele Patienten in möglichst kurzer Zeit zu behandeln, führt das zu Frustration. Beim Arzt, weil er keine Zeit hat, sich dem Patienten zu widmen und seine eigentlichen Heilkünste anzuwenden, beim Patienten, weil er mit seinen Problemen oft nicht richtig angehört und mit Rezepten statt Behandlung abgespeist wird.

Wir finden gerade bei Patienten mit chronischen Leiden, wie Infekt­anfälligkeit, chronische Nasen­neben­höhlen­ent­zündung oder Tinnitus nachhaltige und annehmbare Lösungen für unsere Patienten.

Schnarchbehandlung

Schnarchen ist ein weit verbreitetes Problem, auf das der „Schnarcher“ im Allgemeinen von seiner Umgebung aufmerksam gemacht wird. Bekannt und nachvollziehbar ist, dass es höchst unangenehm ist, von den Schnarchgeräuschen seines Zimmer- oder Bettgenossens am Schlafen gehindert zu werden. Dies kann auch zu einem deutlichen Abstrich an Lebensqualität und natürlich gesundheitlicher Belastung führen. Weitgehend unbeachtet bleibt jedoch die Gefahr für die Gesundheit des Schnarchenden selbst. Wir führen effektive Schnarchtherapien durch, die Sie wieder zu Ruhe bringen.

Tinnitus

Tinnitus ist ein schlecht verstandenes und oft von den Ärzten mit Widerwillen beachtetes Symptom, das doch für den Patienten höchst unangenehm und von größter Bedeutung ist. Gerade dabei ist es wichtig, dem Patienten viel Zeit zu geben, eine ordentliche Diagnostik und vernünftige, nachvollziehbare Therapieangebote zu machen. Wir verfügen hier über diverse Möglichkeiten, angefangen von Tinnitus Retraining über Adaptive Neuromodulation bis zur unterstützenden Orthomolekularen Therapie.

Behandlung von Infektanfälligkeit

Wir sind spezialisiert auf die Behandlung von Infektanfälligkeit, chronischen Entzündungen der Nasennebenhöhlen und häufigen Mandelentzündungen. Hierbei bedienen wir uns aller Möglichkeiten der Orthomolekularen und Mikrobiologischen Therapie, führen aber auch minimal-invasive Eingriffe mit dem Laser durch. Dabei achten wir streng darauf, den Patienten in seinem Wohlbefinden so wenig wie möglich zu stören.

Kinder-HNO

Wir sind spezialisierte Kinder-HNO-Ärzte. Gerade das Wohl unserer kleinen Patienten liegt uns besonders am Herzen. Auch bei Kindern können durch eine gute, schonende Therapieplanung und die Anwendung alternativ-medizinischer Maßnahmen Operationen oft vermieden werden. Sollte es doch dazu kommen, stehen wir Ihnen natürlich zur Verfügung und achten darauf, die Unannehmlichkeiten für Kind und Eltern gering zu halten.

Naturheilverfahren

Um die Belastung für den Körper so gering wie möglich zu halten und seine Selbstheilungskräfte zu nachhaltig anzuregen wie möglich setzen wir häufig Naturheilverfahren ein, sei es zur Unterstützung von schulmedizinischen Ansätzen oder, wenn es angebracht erscheint, sogar ausschließlich. Wir verwenden Akupunktur, Mikrobiologische Therapie und Orthomolekularmedizin. die auf der Anwendung von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen aufbaut.

Chronisch verstopfte Nase

Eine chronisch verstopfte Nase ist für viele Menschen eine dauerhafte Beeinträchtigung der Lebensqualität. Bewirkt wird dies meist durch vergrößerte Nasenmuscheln, die seitlich in der Nase angebracht sind und unter ungünstigen klimatischen Bedingungen, bei

Chronische Entzündungen, Schleimhautschwellungen in den Nasennebenhöhlen oder auch bei zunehmendem Lebensalter zur Schwellung neigen.

Wir können helfen, die Situation zu verbessern, indem wir die Nasenmuscheln mit einem Lasereingriff verkleinern. Den Eingriff führen wir in örtlicher Betäubung und ambulant durch. Er dauert nicht länger als fünf Minuten und die Arbeitsfähigkeit ist schon am nächsten Tag gewährleistet. Diesen Eingriff bieten wir als Privat- oder Selbstzahlerleistung an.

Schlafstörungen

Schlafstörungen sind häufig Ursache für zivilisatorische Beschwerden wie Stress, Abgeschlagenheit, Konzentrationsstörungen und Burn Out. Dabei ist guter Schlaf nicht abhängig von der Länge, sondern von der Tiefe.

Schlafstörungen entstehen häufig durch mangelnde Luftzufuhr, die von vergrößerten Nasenschwellkörpern, Polypen, Allergien und daraus resultierender Sinusitis herrühren. Wir führen eine eingehende Diagnose mit Ihnen durch, klären Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten ab, untersuchen Schlafapnoe (Aussetzen der Atmung während des Schlafs) und suchen mit Ihnen zusammen die schonendste Therapie für die jeweilige Diagnose.

Hörstörungen

Um die Art und das Ausmaß der Hörstörungen festzustellen, machen wir Hörtest für die Diagnose notwendig. Wir unterscheiden zwischen subjektiver Hörtestung, bei welcher der Untersuchte auf einen Hörreiz reagieren soll und der objektiven Audiometrie. Dazu zählen Untersuchungen wie Tonschwellen-Audiometrie, Sprach-Audiometrie, Stimmgabelprüfung, überschwellige tonaudiometrische Prüfungen, Stapedius-Reflexmessung und elektrische Reaktionsaudiometrie.

HNO-Heilkunde

Wir kümmern uns nicht nur um Ihre Kinder. Wir sind HNO-Fachärzte mit über zwanzig Jahren Berufserfahrung, niedergelassen in Berlin-Halensee seit 1997. Unsere Erfahrung reicht über die gesamte konservative und chirurgische HNO-Heilkunde. Die Ergänzung schulmedizinischer Therapien durch alternative und naturheilkundliche Methoden erlaubt uns, schnelle und nachhaltige Wege zur Genesung zu finden.

Wir suchen Verstärkung für unser Team

Ihr Aufgabenspektrum als engagierte MFA (m/w)

· Patientenaufnahme
· Dokumentation der Patientendaten
· Terminvereinbarung
· Zusammenarbeit mit anderen Standorten
· Kassenführung und Telefondienst
· Vor – und Nachbereitung von Untersuchungsplätzen
· Instrumentenaufbereitung
· Patientenversorgung (Verbandswechsel, Blutabnahmen, Anlegen von Infusionen)
· Durchführung der Funktionsdiagnostik des Fachgebietes (Hörschwellenaudiometrie, BERA, CNG etc.)
· Allergieteste

Ihr Profil

Eine aufgeschlossene und freundliche Haltung zum Patienten, Bereitschaft zur Flexibilität in der Dienstgestaltung, ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise, Kenntnisse im Umgang mit Computern sowie Erfahrung im HNO-ärztlichen Bereich sind von Vorteil.

Ihre Perspektive

Vollzeitbeschäftigung (40,0 Std.), Teilzeit möglich; Direkteinstellung in einer modernen und innovativen Praxis, facettenreiches Tätigkeitsfeld mit stetiger Entwicklungsmöglichkeit und Perspektive.Bewerbungen bitte unter job@hno-ok.de